Sprache auswählen
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderweg Fuchs

Wanderung · Lamspringe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Harz: Magische Gebirgswelt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Lars Liensdorf, Harz: Magische Gebirgswelt
m 300 280 260 240 220 4 3 2 1 km
Hellegrund-Hartlah-Riesenberg-Graster Knick-Hellegrund
mittel
Strecke 5 km
1:44 h
153 hm
131 hm
310 hm
244 hm

Ausgangspunkt ist der Ortsteil Hellegrund mit Parkplatz am Ende der Straße zum Wald. Auf einem schmalen Pfad gehen wir im Wald halbrechts bis wir auf einen Waldweg stoßen auf dem wir nach Westen teilweise steil abfallend bis zum „Graster Knick“ gehen. Hier könnte man eine kurze Pause machen und den Blick auf den gegenüber liegenden Sackwald genießen. Entsprechend der vorhandene Markierung gehen wir in nördlicher Richtung weiter, biegen aber alsbald rechtwinklig nach Westen ab. Am Waldrand, mit Blick auf die Ortschaften der Samtgemeinde, geht es auf einem Waldpfad halbwegs Richtung Norden bis wir oberhalb der Ortschaft Netze einen Wirtschaftsweg erreichen mit einer Ruhebank zum verweilen. Weiter geht es im rechten Winkel nach Osten auf dem Waldschotterweg, leicht ansteigend in die „Niederen Berge“, bis wir nach mehreren Kehren ein Fuchshinweisschild vor uns haben.

Wir folgen der ausgewiesenen Richtung, fast weglos aber gut markiert, bis wir auf einen schmalen Pfad stoßen dem wir folgen entsprechend den Hinweispfeilen. Alsbald werden wir in südliche Richtung geleitet und auf einem Schotterweg wandern wir unterhalb des „Riesberg  durch den „Hartlah“ zurück zum Ortsteil Hellegrund.

Profilbild von Lars Liensdorf
Autor
Lars Liensdorf
Aktualisierung: 19.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
310 m
Tiefster Punkt
244 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Wohngebiet Hellegrund (253 m)
Koordinaten:
DD
51.971822, 10.005648
GMS
51°58'18.6"N 10°00'20.3"E
UTM
32U 569080 5758381
w3w 
///ozean.bindestrich.wische
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wohngebiet Hellegrund

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Ortsteil Hellegrund mit Parkplatz am Ende der Straße zum Wald. Auf einem schmalen Pfad gehen wir im Wald halbrechts bis wir auf einen Waldweg stoßen, ein Teilstück des Königsweges, auf dem wir nach Westen teilweise steil abfallend bis zum „Graster Knick“ gehen. Hier könnte man eine kurze Pause machen, auf einer Bank mit Tisch, und den Blick auf den gegenüber liegenden Sackwald mit der Hohen Schanze genießen. Entsprechend der vorhandenen Markierung gehen wir in nördlicher Richtung weiter, biegen aber alsbald rechtwinklig nach Westen ab. Am Waldrand, mit Blick auf die Ortschaften der Samtgemeinde, geht es auf einem Waldpfad halbwegs Richtung Norden bis wir oberhalb der Ortschaft Netze einen Wirtschaftsweg erreichen mit einer Ruhebank zum verweilen. Weiter geht es im rechten Winkel nach Osten auf dem Waldschotterweg leicht ansteigend in die „Niederen Berge“, bis wir nach mehreren Kehren ein Fuchshinweisschild vor uns haben.
Wir folgen der ausgewiesenen Richtung, fast weglos aber gut markiert, bis wir auf einen schmalen Pfad stoßen dem wir folgen, und erreichen dann das sogenannte Vierländereck.Hier biegen wir entsprechend der Beschilderung leicht abwärts nach Osten ab bis wir einen Schotterweg erreichen, dann Richtung Süden, also nach rechts, und unterhalb des „Riesberg“ durch den „Hartlah“ zurück zum Ortsteil Hellegrund.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Parkplatz im Hellegrund

Koordinaten

DD
51.971822, 10.005648
GMS
51°58'18.6"N 10°00'20.3"E
UTM
32U 569080 5758381
w3w 
///ozean.bindestrich.wische
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5 km
Dauer
1:44 h
Aufstieg
153 hm
Abstieg
131 hm
Höchster Punkt
310 hm
Tiefster Punkt
244 hm
Rundtour familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.