Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Fernwanderweg

Ith-Hils-Weg Gesamtstrecke

· 3 Bewertungen · Fernwanderweg · Weserbergland
Verantwortlich für diesen Inhalt
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Panorama vom Raabe-Turm
    / Panorama vom Raabe-Turm
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V., Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
  • / Auf dem Ith-Hils-Weg
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V., Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
  • / Klettern an den Ith-Klippen
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V., Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
  • / Humboldtsee
    Foto: Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V., Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
m 600 500 400 300 200 100 80 70 60 50 40 30 20 10 km

Ein Wanderweg von 80 km Länge durch abwechslungsreiche Naturlandschaften und historische Städte und Dörfer.
mittel
80,5 km
22:45 h
2086 hm
2095 hm
Der Ith-Hils-Weg verläuft entlang historischer Türme, Seenlandschaften und bizarren Felsformationen sowie Höhlen.Er ist der bestens ausgeschildert und sowohl für erfahrene Wanderer als auch für Einsteiger ein besonderes Erlebnis. Auf dem rund 81 Kilometer langen Rundweg kann man die vielfältige und abwechslungsreiche Landschaft mit den Höhenzügen Ith und Hils sowie weiteren Erhebungen hautnah erleben.


outdooractive.com User
Autor
Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.
Aktualisierung: 08.04.2020

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
474 m
Tiefster Punkt
114 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

solling-vogler-region.de

info@solling-vogler-region.de

 

Start

Coppenbrügge, Felsenkeller (169 m)
Koordinaten:
Geographisch
52.107741, 9.549067
UTM
32U 537603 5773163

Ziel

Coppenbrügge - Ort

Wegbeschreibung

Von Coppenbrügge aus verläuft der Ith-Hils-Weg über den Ithkamm nach Südosten bis Holzen, einem Ortsteil der Raabestadt Eschershausen. Hier geht es in östlicher Richtung über den Hils nach Grünenplan und dann wieder südöstlich nach Kaierde. Hinter Kaierde schwenkt der Ith-Hils-Weg in einem Bogen nach Norden bis zur Ortschaft Delligsen und folgt dann in nordwestlicher Richtung dem Steinberg und dem Reuberg bis zur Lippoldshöhle. Über die Höhenzüge des Duinger und des Thüster Berges geht es weiter nach Nordosten durch Salzhemmendorf bis nach Lauenstein und dann wieder durch den Ith zurück nach Coppenbrügge.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Hannover oder Göttingen mit Umstieg in Elze. Von Osnabrück mit Umstieg in Bünde nach Coppenbrügge  und aus Richtung Magdeburg mit Umstieg in Braunschweig und Hildesheim.

Anfahrt

Aus Richtung Hannover: Über die B6 Richtung Hildesheim, auf die B217 und B 442 bis Coppenbrügge.

Aus Richtung Osnabrück/ Bielefeld: Über die A30, A2 bis Ausfahrt 35 - Bad Eilsen, dann weiter über die B 83.

Aus Richtung Kassel: Über die A7 bis Abfahrt 69 - Northeim-Nord, dann weiter auf der B3 und über die B1 bis Coppenbrügge.

Aus Richtung Magdeburg: Über die A2 bis Ausfahrt 62 - Hildesheim, dann weiter über die B1.

Parken

Coppenbrügge, Felsenkeller
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Angebote zur Tour

organisierte Wanderung · Weserbergland

Ith-Hils-Weg: Außergewöhnliche Ausblicke

ab 379,00 €

Ganz ohne Gepäck erwandern Sie den Rundwanderweg durch die Höhenzüge von Ith und Hils. Die außergewöhnliche Streckenführung leitet Sie auf Kammwegen ...
Anbieter:  Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V. | Quelle:  Solling-Vogler-Region im Weserbergland e.V.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,7
(3)
Dan Fry
12.06.2019 · Community
Nette Tour. Ith und Hils sind nett. Das Pottland(Duinger Berg) lässt nicht so viele weite Blicke zu, wie von den Klippen auf dem Ith. Der Weg von Marienhagen zum Lönsturm empfand ich als Qual. Der Forstweg ist nicht wirklich schön. Dafür wird man auf dem Lönsturm noch mal mit einem schönen Ausblick auf die gesamte Strecke entlohnt. Die Gesamtstreckenangabe mit 80km empfinde ich als falsch. Auch die Höhenmeterangaben von 1800m. Mein Garmin hatte am Ende 92,5km mit 3500hm angezeigt. Ich fand den Weg auch anstrengender als den Hexenstieg(2400hm). Tag 1 Coppenbrügge-Segelflugplatz Ithwiesen 29km Tag 2 Flugplatz-Kaierde 20km Tag 3 Kaierde-Coppenbrügge 42km
mehr zeigen
Gemacht am 10.06.2019
Blick vom Ith
Foto: Dan Fry, Community
Mönchstein Ith
Foto: Dan Fry, Community
Ith Kammweg Ausblick AKW Grohnde
Foto: Dan Fry, Community
Foto: Dan Fry, Community
peter wulf
05.10.2018 · Community
Schöne Tour. Einzig der Anstieg zum Lönsturm und die Strecke von Salzhemmendorf nach Lauenstein sind sehr öde. Die Beschilderung ist sehr gut. Leider gibt es den Zeltplatz in Hohenbüchen wohl nicht mehr. Ich hab in den drei Tagen gerade mal neun andere Leute getroffen (ausserhalb der Ortschaften natürlich). Meine Etappen: Coppenbrügge Bahnhof - Ith Zeltplatz ~25km Ith Zeltplatz - Brunkensen ~35km Brunkensen - Coppenbrügge Bahnhof ~32 km
mehr zeigen
Gemacht am 01.10.2018
Funkturm in den Wolken
Foto: peter wulf, Community
Wiebke Framboesa
20.08.2018 · Community
Sehr schöne Tour. Die Ausschilderung war in der Regel sehr gut. Die Strecke auf dem Ith-Kamm ist durchaus anspruchsvoll und verlangt Trittsicherheit. Kleiner Tipp: Wer in Wallensen im Waldhotel Humboldt übernachtet, kann den Zubringerweg auch einfach abkürzen und der Straße folgen statt der Ausschilderung. Die Straße ist nicht sehr befahren und gerade nach einem kompletten Wandertag in den Beinen, lohnt sich die Wegersparnis.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
80,5 km
Dauer
22:45h
Aufstieg
2086 hm
Abstieg
2095 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.