Sprache auswählen
Tour hierher planen
Museum

Museum Gronau (Leine)

Museum · Leinebergland · 77 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Leinebergland e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Museum Gronau (Leine)
    Museum Gronau (Leine)
    Foto: CC BY, Samtgemeinde Leinebergland
Das Museum der Stadt Gronau ist gleichzeitig ihr Archiv.
Untergebracht im 1590 erbauten Herrensitz der Familie Bock von Northolz, hat es in den vergangenen Jahren Ausstellungen zu vielfältigen Themen gezeigt. Neben einer Sammlung kulturgeschichtlicher Objekte wie Hausrat, Kleidung und Bilder regionaler Künstler verfügt das Museum über den umfangreichen Nachlass der Fotografenfamilie Breiner. Dazu zählen eine Fülle historischer Fotoaufnahmen aus dem 19. Jahrhundert, verschiedene fotografische Geräte und eine Dunkelkammerausstattung mit Laborzubehör. Die Inszenierung eines kleinen Atelierraums mit alten Porträtaufnahmen, Figurinen und wachsenden Requisiten lässt erahnen, wie die Arbeit früherer Fotografen ausgesehen hat.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Dienstag09:00–12:00 Uhr, 15:00–17:00 Uhr
Freitag10:00–12:00 Uhr
Sonntags ist das Museum bei Sonderausstellungen von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Preise:

Der Eintritt ist frei.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn bis Banteln.  

Die Züge der Deutschen Bahn AG und der Metronom Eisenbahngesellschaft mbH ermöglichen eine stündliche An- und Abreise nach und von Banteln.

Ab Banteln Bahnhof mit der Buslinie 661 bis Gronau (Leine).

Weitere Informationen und Beratung zu den Angeboten des ÖPNV und des Nahverkehrs erhalten Sie unter www.leinebergland-mobilitaet.de

 

 

 

 

Anfahrt

Aus Norden kommend verlassen Sie die A 7 an der Abfahrt 59 (B443/Laatzen) und fädeln Sie sich in Richtung Pattensen/Sarstedt ein.

Fahren Sie nach ca. 9 km auf die B 3 in Richtung Elze/Alfeld (Leine).

Verlassen Sie die B3 Richtung Gronau (Leine).

Aus Süden kommend verlassen Sie die A 7 an der Ausfahrt 69 auf die B 3 in Richtung Hameln/Einbeck/Alfeld (Leine).

Fahren Sie auf der B 3 in nördlicher Richtung.

Verlassen Sie die B3 Richtung Gronau (Leine).

Parken

Parkplätze sind am Museum vorhanden.

Koordinaten

DD
52.085917, 9.774914
GMS
52°05'09.3"N 9°46'29.7"E
UTM
32U 553095 5770877
w3w 
///beraterin.hoffe.bahnhöfe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 50,9 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 418 hm
Abstieg 424 hm

Marktplatz Gronau (Leine)-Eime-Dunsen-Deinsen-Ahe-Leineberglandbalkon-Duingen-Weenzen-Tthüste-Bergmannssiedlung-Waldhotel Humbodlthof-Bruchsee ...

von Günter Lampe,   Community
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 41,5 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 396 hm
Abstieg 380 hm

Bahnhof Banteln-Külfüberquerung-Deinsen-Ahe-Leineberglandbalkon-Duingen-Duinger Wald-Königsallee-Papenkamp-Krubenmühle-Coppengrave- Hohe Warte ...

von Günter Lampe,   Community
Wanderung · Hannover und Umgebung
Rheden, Rundweg durch den Rhedener Wald
Schwierigkeit mittel
Strecke 7,6 km
Dauer 1:48 h
Aufstieg 204 hm
Abstieg 204 hm

Leichte bis mittlerer, sehr abwechslungsreicher Rundweg durch die Feldmark und Buchenwald mit teilweise schönen Aussichten

von Thomas P.,   Community
Fernradweg · Hannover und Umgebung
Kulturroute: Etappe 4 Elze - Hameln
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 41,8 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 198 hm
Abstieg 237 hm

Von der Leine an die Weser - Die Salzgewinnung, die Wasserburg und der Rattenfänger in Hameln

von Frank Lücke,   Region Hannover
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,7 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 28 hm
Abstieg 34 hm

Die Tour verbindet als Abkürzung die Etappen 3 und 1 der Kulturroute zwischen Elze und Nordstemmen.

von Rainer Poelmann,   Region Hannover
Wanderung · Hannover und Umgebung
Rundtour Haus Escherde
Schwierigkeit leicht
Strecke 11,2 km
Dauer 2:59 h
Aufstieg 241 hm
Abstieg 241 hm

Vom Haus Escherde zur Beusterburg über dem Brandberg zurück zum Haus Escherde.

1
von Sebastian Hegel,   Community
Wanderung · Weserbergland
Hohe Tafel - Himmelberg Waldwanderung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 16,6 km
Dauer 4:42 h
Aufstieg 391 hm
Abstieg 400 hm

Zu zwei Aussichtstürmen im Leinebergland führt diese Tour: Ist man oben angekommen , wandert man auf einem Höhenrücken im Laubwald.

von Ulrich Dinges,   Community
Wanderung · Hannover und Umgebung
Königsweg von Brüggen nach Werla
Schwierigkeit
Strecke 86,2 km
Dauer 22:15 h
Aufstieg 1.061 hm
Abstieg 1.052 hm

Auf den Spuren deutscher Kaiser und Könige Schloß Brüggen > Sieben Berge > Südlicher Sackwald > Lamspringe> Langelsheim>Schladen> Kaiserpflalz Werla

von Günter Lampe,   Community

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Museum Gronau (Leine)

Junkernstraße 16
31028 Gronau (Leine)
Telefon 05182 1800

Eigenschaften

Ausflugsziel Familien Schlechtwettertipp
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung